• „Eine Frau könnte glatt
    jemanden lieben, weil sie ihn
    keiner anderen gönnt“

    aus Danners Zitaterich

  • „Frauen sind schwer zu verstehn,
    aber gut zu begreifen“

    Kuno Klaboschke

  • „Frauen werden älter als Männer,
    weil sie länger dreißig sind“

    Ugo Tognazzi

  • „Eine Frau ist
    so alt wie sie aussieht
    für den Mann, der sie ansieht“

    Freddy Quinn

  • „Wer einer Frau
    den Kopf verdreht,
    darf die Frisur nicht zerstören“

    Hans Söhnker

  • „Der Mann macht Geschichte,
    das Weib ist Geschichte“

    Oswald Spengler

  • „Völlig sprachlos ist eine Frau nur,
    wenn man sie küsst“

    Helmut Lohner

  • „Frauen lügen nicht -
    sie schminken höchstens die Wahrheit“

    Klaus Klages

  • „Wer dem Mann seiner Träume nachweint,
    hat das Glück,
    die Erfüllung nicht zu erleben“

    Klaus Klages

  • „Frauen können aus Nichts
    einen Hut, einen Salat
    oder eine Szene machen“

    Danny Kaye

  • „Eine Frau,
    die ihren Widerstand aufgibt,
    geht zum Angriff über“

    Marcello Mastroianni

  • „Frauen sind da, um geliebt,
    nicht um verstanden zu werden“

    Oscar Wilde

  • „Eine kluge Frau fragt nicht, wo ihr Mann war -
    sie weiß es“

    Marcel Achard

  • „Es kommt nicht darauf an,
    was eine Frau anzieht,
    sondern wie sie es auszieht“

    Ralph Boller

  • „Gefährlicher als eine Frau,
    die nicht weiß, was sie will,
    ist eine, die weiß, was sie will“

    Eddie Constantine

  • „Kompromissbereitschaft
    ist die Bereitschaft der Miss,
    mit sich reden zu lassen“

    Klaus Klages

  • „Frauen lieben die Sieger.
    Deshalb lassen sie sich auch
    so gerne erobern“

    Marcello Mastroianni

  • „Frauen, die man
    im Sturm erobert,
    segeln ungern in der Flaute“

    Klaus Klages

  • „Nichts ist so wunderbar wandelbar
    wie das Nein einer Frau“

    Vittorio de Sica

  • „Wenn eine Freundin zu teuer wird,
    muss man sie heiraten“

    Peter Sellers

  • „Es ist ein Unterschied,
    ob eine Frau krank ist
    oder ob ihr was fehlt“

    Rolf Thiele

  • „Wo Männer
    den Verstand verlieren,
    sind Frauen gerne das Fundbüro“

    Klaus Klages

  • „Der Unterschied zwischen
    Witwe und Strohwitwe:
    Die eine weiß,
    wo ihr Mann liegt“

    Markus M. Ronner

  • „Frauen behalten
    immer das letzte Wort -
    aber nicht immer für sich“

    Kuno Klaboschke

  • „Umwerfend
    sind Frauen,
    die ihre Rechte benutzen“

    Kuno Klaboschke

  • „Frauen bewundern
    kühne Eroberer,
    heiraten aber zähe Belagerer“

    Margaret Mitchell

  • „Was Frauen
    mit ihrem Make-up tun,
    brächte jeden Gebrauchtwagenhändler
    ins Gefängnis“

    Schwacke-List

  • „Ein schönes Weib
    war immer rar,
    das nicht auch
    widerspenstig war“

    Francois Rabelais

  • „Nichts ist so schön,
    wie Frauen beim Sammeln
    von Erfahrungen zu helfen“

    Marcel Achard

  • „Sobald die Frauen anfangen,
    uns gleich zu sein,
    sind sie uns überlegen“

    Cato

  • „Frauen sind das beste
    in dieser Art“

    Curt Goetz

  • „Mit hübschen Frauen
    muss man sprechen,
    bis sie mit sich reden lassen“

    Anthony Quinn

  • „Es gibt keinen Erfolg
    ohne Frauen“

    Kurt Tucholsky

  • „Viele Frauen beneiden
    ihren Mann, weil er so
    glücklich verheiratet ist“

    Standesamt Fallingbostel

  • „Better to lose a lover
    than to love a loser“

    Mae West

  • „Überall lassen sich
    Frauen lieber nehmen
    als beim Wort“

    Paul Kuhn

  • „Auch die schönste Frau
    ist an den Füßen zu Ende“

    Casanova

  • „Wenn man die
    Frauen verstehen würde,
    ginge ihr Zauber verloren“

    Sascha Guitry

  • „Krieg mit Frauen
    ist der einzige, den man
    durch Rückzug gewinnt“

    Napoleon

  • „Hüte dich vor
    Frauen, die sich
    in Schweigen hüllen“

    Klaus Klages

  • „Es ist die Hölle,
    von Teufeln
    angehimmelt zu werden“

    Kuno Klaboschke

  • „Die Vermutung einer Frau
    ist viel genauer als
    die Gewissheit eines Mannes“

    Rudyard Kipling

  • „Frauen ahnen alles.
    Sie irren nur,
    wenn sie denken“

    Alphonse Karr

  • „Frauen ziehen sich an,
    um Männern zu gefallen
    und Frauen zu ärgern“

    Colette

  • „Hässliche Frauen
    wissen mehr über Männer
    als hübsche“

    Katharine Hepburn

  • „Solange ihr Nagellack
    noch nicht trocken ist,
    ist eine Frau wehrlos“

    Burt Reynolds

  • „Frauen nähern sich immer den 40 -
    erst von der einen,
    dann von der anderen Seite“

    Billy Wilder

  • „Kluge Frauen lernen schnell,
    ihren Mann ohne Grund
    zu bewundern“

    Margot Hielscher

  • „Männer kann man überreden,
    Frauen muss man überzeugen“

    Barbra Streisand

  • „Intuition ermöglicht Frauen,
    ganz sicher zu sein,
    ohne es genau zu wissen“

    Kuno Klaboschke

  • „Kann eine Frau
    zwischen Liebe und Reichtum wählen,
    dann nimmt sie beides“

    Burt Lancaster

  • „Man soll das Alter
    der Frauen, aber nie
    ihren Geburtstag vergessen“

    Karl Farkas

  • „Es ist der Traum jeder Frau,
    der Traum eines Mannes zu sein“

    Barbra Streisand

  • „Ein Mann
    mit einem hohen Bankkonto
    kann gar nicht hässlich sein“

    Mae West

  • „Alle Frauen mit großen Hüten
    haben enttäuschte Männer hinter sich.
    Vor allem im Kino“

    Klaus Klages

  • „Führe mich
    nicht in Versuchung.
    Ich finde den Weg allein“

    Rita Mae Brown

  • „Mit einer verliebten Frau
    kann man alles tun,
    was sie will“

    Peter Ustinov

  • „Es ist meistens leichter,
    mit einem Mann auszukommen
    als mit seinem Geld“

    Ingrid van Bergen

  • „Was die Jungfrau
    nicht weiß,
    das ziert sie“

    Gregor v. Rezzori

  • „A good man
    is hard to find, a hard man
    is good to find“

    T-Shirt-Weisheit

  • „Die besten zehn Jahre der Frau
    liegen zwischen neunundzwanzig
    und dreißig“

    Sir Peter Ustinov

  • „Der kostbarste
    Besitz der Frau
    ist die Phantasie des Mannes“

    Beate Uhse

  • „Frauen sind am stärksten,
    wenn sie sich mit ihrer
    Schwäche bewaffnen“

    Marquise du Deffand

  • „Frauen mögen
    stürmische Typen lieber
    als windige“

    FU Berlin

  • „Jedes Missverständnis
    fängt mit Miss an“

    Klaus Klages

  • „Ich habe meinen
    guten Ruf verloren,
    aber nie vermisst“

    Mae West

  • „Es gibt kaum einen Streit,
    den nicht eine Frau
    verursacht hätte“

    Juvenal

  • „Make-up
    ist dick aufgetragene
    Kritik am Schöpfer“

    Klaus Klages

  • „Eine Frau,
    die nicht hässlich sein kann,
    ist nicht schön“

    Karl Krauss

  • „Wenn ich gut bin,
    bin ich sehr gut -
    wenn ich schlecht bin,
    noch besser“

    Mae West

  • „Damen sind Frauen,
    die es Männern leichtmachen,
    Herren zu sein“

    Hildegard Knef

  • „Sexbomben sind Damen,
    die ihre Sehenswürdigkeiten
    mit sich herumtragen“

    Franz Antel

  • „Hässlichkeit
    bei einem Weibe
    ist schon der halbe Weg
    zur Tugend“

    Heinrich Heine

  • „Frauen sind das
    einzige Geschenk,
    das sich selber verpackt“

    Jean-Paul Belmondo

  • „Eine kluge Frau
    folgt ihrem Mann
    wohin sie will“

    Arnika Hesse

  • „Hässlichkeit entstellet immer
    selbst das schönste
    Frauenzimmer“

    aus "Der richtige Berliner"

  • „Es gibt keine
    hässlichen Frauen -
    nur faule“

    Helena Rubinstein

  • „Die Emanzipierte
    hat Sex vor der Ehe
    und den Job danach“

    Gloria Steinen

  • „Frauen machen sich schön,
    damit sie nicht plötzlich
    ganz schön dastehn“

    Klaus Klages

  • „Frauen sind klüger als Männer,
    weil sie weniger wissen
    und mehr verstehen“

    James Stephens

  • „Auch die allerliebste Maid
    kann als böse Schwiegermutter
    enden“

    Sualk Segalk

  • „Eine Frau
    weicht nur zurück,
    um besser Anlauf zu nehmen“

    Zsa Zsa Gabor

  • „Wenn Frauen vom
    Stoffwechsel reden,
    meinen sie damit ein neues Kleid“

    Sir Peter Ustinov

  • „Damen sind Frauen,
    die bewirken,
    dass sich Männer
    wie Herren benehmen“

    Lebenserfahrung

  • „Es gibt zweierlei Mädchen:
    Die einen, die Pullover stricken,
    und die anderen, die sie ausfüllen“

    Daliah Lavi

  • „Eva ist die umgearbeitete,
    verbesserte und gekürzte
    Ausgabe von Adam“

    Helen Vita

  • „Gott im Himmel
    schütze dich vor Pest
    und Frauen mit Binde-Strich“

    Gertrude-Hannelore Berlowskowski-Wittckenstein

  • „Quotenfrauen sind
    nur total proportional
    optimal“

    Klaus Klages

  • „Eine Frau ohne Mann
    ist wie ein Fisch
    ohne Fahrrad“

    Mireille Cardot

  • „Jeder Mann kann
    eine Frau dahin kriegen,
    wo sie ihn haben will“

    Dustin Hoffman

  • „Décolleté ist das,
    wovon junge Damen einen Mann bekommen -
    und die älteren Schnupfen“

    Lebensweisheit

  • „Wenn eine Frau groß einkauft,
    beweist sie nur, dass sie
    vieles lieber mag als Geld“

    Michèle Morgan

  • „Frauen,
    die immer das letzte Wort haben,
    sind der Traum
    eines jeden Auktionators“

    Chris Howland

  • „Frauen darf man
    nur die Hälfte glauben,
    aber welche Hälfte?“

    Jean Girandoux

  • „Make-up ist die Kunst,
    sich selbst zu plakatieren“

    Olga Tschechowa

  • „Das Dekolleté bietet
    mehr Stoff zum Reden
    als zum Bedecken“

    Georg Thomalla

  • „Abschminken heißt,
    das Alter
    auf den neuesten Stand zu bringen“

    Liz Taylor

  • „'Weiß dein Zukünftiger,
    wie alt du bist?'
    'Zum Teil ...'“

    Heinz Erhardt

  • „Es ist nicht einfach,
    die Frauen zu verstehen.
    Aber es lohnt sich“

    André Maurois

  • „Mit unberechenbaren Frauen
    können sich sogar
    Mathematiker verrechnen“

    Kuno Klaboschke

  • „Eine Frau,
    die pünktlich zum Rendezvous kommt,
    ist auch sonst
    nicht sehr zuverlässig“

    Juliette Gréco

  • „Die zehn schönsten Jahre
    sind zwischen
    zwanzig und fünfzig“

    Brigitte Bardot

  • „Der Mann denkt.
    Die Frau denkt weiter“

    Werner Mitsch

  • „Viele Mädchen
    sehen aus wie Männer,
    die wie Mädchen aussehen“

    John Wayne

  • „Keine Frau ist zu schlecht,
    die bessere Hälfte
    eines Mannes zu werden“

    Gräfin Fito

  • „Eine Frau,
    die ihr Nein begründet,
    hat`s schon halb
    zurückgenommen“

    Siegmund Graff

  • „Manchen Mädchen
    fehlt zum Busenfreund
    beides“

    Graf Fito

  • „Frauen machen Theater,
    Männer sind Theater“

    Thomas Bernhard

  • „Wer schön sein will,
    muss leiden -
    wer nicht schön ist,
    leidet sowieso“

    Gräfin Fito

  • „Wegen eines Frauenlächelns
    wurden schon ganze Konzerne
    zugrunde gerichtet“

    Andrew Carnegie

  • „Für einen Mann
    zählt das Erreichte.
    Einer Frau reicht das Erzählte“

    Karl Kraus

  • „Schönheit gibt es
    in allen Größen -
    nicht nur in Größe 36“

    Roseanne Barr

  • „Frauen können
    sehr scharfsinnig werden,
    wenn sie unrecht haben“

    Artur Rubinstein

  • „Eine Frau lacht,
    wenn sie kann - und weint, wenn sie will“

    Mark Twain

  • „Die schönen Frauen
    sind betörend -
    vor allem,
    wenn nicht dir gehörend“

    Klaus Klages

  • „Man muss
    viele Frösche küssen,
    bevor man einen Prinzen findet“

    Ulla Meinecke

  • „Hinter einer langen Ehe
    steht immer eine
    sehr kluge Frau“

    Ephraim Kishon

  • „Mit einem Mann
    wird eine Frau leicht fertig,
    mit zwei Männern leichtfertig“

    Mae West

  • „Schach ist realistisch:
    Niemand ist stärker
    als die Dame“

    Georg Thomalla

  • „Nicht jede Frau,
    welche das Feuer anbläst,
    will kochen“

    aus dem Sudan

  • „Wenn eine Frau
    nicht mit dir redet,
    hat sie dir was zu sagen“

    Harald Dzubilla

  • „Kosmetik ist die Kunst,
    aus der Not
    eine Jugend zu machen“

    Hanns-Hermann Kersten

  • „Eine Frau kann jederzeit
    hundert Männer täuschen,
    aber nicht eine einzige Frau“

    Michèle Morgan

  • „Frauen erreichen alles,
    weil sie jene beherrschen,
    die alles beherrschen“

    aus der Normandie

  • „Frauen,
    die lange ein Auge zudrücken,
    tun es am Ende nur noch
    um zu zielen“

    Humprey Bogart

  • „In der Liebe hören Frauen
    schneller als Männer sprechen können“

    Helen Rowland

  • „Make-up ist die Kunst,
    sich selbst zu plakatieren“

    Olga Tschechowa

  • „Das Dekolleté bietet mehr Stoff
    zum Reden als zum Bedecken“

    Georg Thomalla

  • „Abschminken heißt, das Alter auf
    den neuesten Stankd zu bringen“

    Liz Taylor

  • „Liebe ist die Geschichte
    der Verfolgung des Mannes
    durch die Frau“

    George Bernard Shaw

  • „Normale Bienen erkennt man am
    Summen - flotte an Unsummen“

    Single-Club Paderborn

  • „Es ist nicht einfach,
    die Frauen zu verstehen.
    Aber es lohnt sich“

    André Maurois

  • „An manchen Männern ist
    nur die Frau interessant
    - und umgekehrt“

    Peter Silie

  • „Mit unberechenbaren Frauen können
    sich sogar Mathematiker verrechnen“

    Kuno Klaboschke

  • „Mit fünfzig haben Männer
    nur noch Gewohnheiten -
    eine davon ist ihre
    Frau“

    George Merredith

  • „Eine Frau, die pünktlich
    zum Rendezvous kommt, ist
    auch sonst nicht sehr
    zuverlässig“

    Juliette Gréco

  • „Schönheit ist eine Frage
    der Geschwindigkeit des Blicks“

    Gundi Feyrer

  • „Die zehn schönsten
    Jahre sind zwischen
    zwanzig und fünfzig“

    Brigitte Bardot

  • „Wer über Weiber
    schimpft, hat sie
    zu lieb gehabt“

    aus Russland

  • „Der Mann denkt. Die
    Frau denkt weiter“

    Werner Mitsch

  • „Sexappeal ist, was Männer nur
    mit den Händen beschreiben können“

    Uschi Glas

  • „Viele Mädchen sehen aus wie
    Männer, die wie Mädchen aussehen“

    John Wayne

  • „Nur Frauen können mit kleinster
    Schuhnummer auf großem Fuß leben“

    Willy Reichert

  • „Keine Frau ist zu
    schlecht, die bessere Hälfte
    eines Mannes zu werden“

    Gräfin Fito

  • „Eine Frau, die ihr Nein
    begründet, hat`s schon halb zurückgenommen“

    Siegmund Graff

  • „Manchen Mädchen fehlt
    zum Busenfreund beides“

    Graf Fito

  • „Erst nach vielen
    Kisses wird die
    Miss zur Misses“

    Standesamt Lüdenscheid

  • „Frauen machen Theater,
    Männer sind Theater“

    Thomas Bernhard

  • „Wer schön sein will,
    muss leiden - wer
    nicht schön ist, leidet
    sowieso“

  • „Der Mann, der gibt
    - das Weib, das
    nimmt: Hat der Herrgott
    so bestimmt“

    aus Tirol

  • „Wegen einem Frauenlächeln
    wurden schon ganze
    Konzerne zugrunde gerichtet“

    Andrew Carnegie

  • „Für einen Mann zählt
    das Erreichte. Einer Frau
    reicht das Erzählte“

    Karl Kraus

  • „Schönheit gibt es in
    allen Größen - nicht
    nur in Größe 36“

    Roseanne Barr

  • „Ich denke - darum
    bin ich. Single!“

    Liz Winstead

  • „Nichts macht so viel
    Arbeit, wie einen Mann
    zum Arbeiten zu bringen“

    Marianne Hoppe

  • „Frauen können sehr
    scharfsinnig werden, wenn
    sie unrecht haben“

    Artur Rubinstein

  • „Eine Frau lacht, wenn
    sie kann - und
    weint, wenn sie will“

    Mark Twain

  • „Gott macht alle
    Frauen schön, und
    der Teufel hübsch“

    Victor Hugo

  • „Kosmetik ist die Lehre
    vom Kosmos des Weibes“

    Karl Kraus

  • „Wenn Frauen unergründlich scheinen, liegt`s
    am geringen Tiefgang der Männer“

    Audrey Hepburn

  • „Waschmaschinen haben mehr zur
    Befreiung der Frau beigetragen
    als alle Revolutionen“

    Jean Duché

  • „Die Männer haben vielleicht
    das Feuer entdeckt -
    aber Frauen wissen damit
    zu spielen“

    Sarah Jessica Parker

  • „Mütter mit Töchtern sind
    nicht Familie, sondern Widerstandsnester“

    Kuno Klaboschke

  • „Die meisten Eheprobleme entstehen,
    weil Frauen mehr reden
    als Männer zuhören“

    Peter Silie

  • „Die schönen Frauen sind
    betörend - vor allem,
    wenn nicht dir gehörend“

    Klaus Klages

  • „Die Frau ist die einzige
    Mausefalle, der die Maus nachläuft“

    George Bernard Shaw

  • „Die kluge Ehefrau
    ist eine Mitte-Links-Regierung“

    Klaus Klages

  • „Schöne Tage soll
    man abends loben,
    schöne Frauen morgens“

    aus Spanien

  • „Frauen sind darauf
    angewiesen, dass Männer
    ihren Verstand verlieren“

    Peter Bamm

  • „Es gibt Frauen, die von
    Jahr zu Jahr unschuldiger werden“

    Greta Garbo

  • „In der Liebe haben
    alle Frauen Geist“

    Honoré de Balzac

  • „Männer haben ihre
    Seilschaften, Frauen Netze“

    Gräfin Fito

  • „Charme ist die beste Kosmetik“

    Lars Rabenal

  • „Die Frauen kommen von
    der Venus - die
    Männer vom Mars“

    John Gray

  • „So manches Rotkäppchen
    hat schon den
    bösen Wolf gefressen“

    Gertraud Höhler

  • „Sexbomben sorgen dafür, dass
    die Sünder zünden“

    Kuno Klaboschke

  • „Was wäre das
    Vaterland ohne Mütter“

    Klaus Klages

  • „Kosmetik ist die Kunst,
    seine Geburtsurkunde zu dementieren“

    Olga Tschechowa

  • „Aller Mannfang ist schwer“

    Gräfin Fito

  • „Grüne Witwen sind
    Frauen von Männern,
    die noch leben“

    Senta Berger

  • „Eine Geliebte, die bescheiden
    ist, nennt man Sparflamme“

    Kuno Klaboschke

  • „Douglas ist sowas wie
    OBI für Frauen“

    Harald Schmidt

  • „In der Ehe stammen Drehbuch
    und Regie vom Mann, Dialoge
    und Ton von der Frau“

    Federico Fellini

  • „Wenn Frauen verblühen,
    verduften die Männer“

    Hanno Nühm

  • „Eine kluge Frau kann manches
    übersehen, wird aber alles überschauen“

    Lil Dagover

  • „Mit der Hässlichen
    begeht man eher
    Buße als Sünde“

    aus Italien

  • „Männer können analysiert, Frauen
    nur angebetet werden“

    Oscar Wilde

  • „Frauen sind die
    Holzwolle in der
    Glaskiste des Lebens“

    Kurt Tucholsky

  • „Männer und Frauen passen
    einfach nicht zusammen“

    Loriot

  • „Kein Mann hat Vertrauen
    zu einer Frau, die
    intelligenter ist als er“

    Bette Davis

  • „Küsse sind die angenehmste Art,
    Frauen am Sprechen zu hindern“

    Robert Taylor

  • „Zweifle nie am guten
    Urteil deiner Frau -
    immerhin hat sie ein
    Genie geheiratet“

    Federico Fellini

  • „Wenn eine Frau nicht
    spricht, soll man sie
    auf keinen Fall unterbrechen“

    Clint Eastwood

  • „Freundschaft zwischen zwei Frauen
    ist nur ein Waffenstillstand“

    Gina Lollobrigida

  • „Es gibt drei Arten
    von Frauen: die schönen,
    die intelligenten und die
    Mehrheit“

    Rainer Werner Fassbinder

  • „Eine Frau spricht mit
    einem, schaut zum zweiten
    und denkt an den
    dritten Mann“

    Bhartrihari

  • „Der kluge Mann baut vor
    - die kluge Frau nimmt
    einen, der vorher gebaut hat“

    Klaus Klages

  • „Frauen sind die Juwelen
    der Schöpfung: Man muss
    sie mit Fassung tragen“

    Heinz Erhard

  • „Der Mann trägt seine
    Jahre in den Knochen,
    die Frau im Gesicht“

    Weisheit der Sioux

  • „Mädchen sind am schönsten,
    ehe sie wissen, dass
    sie schön sind“

    frei nach Ludwig Börne

  • „Frauen erreichen alles, weil sie
    jene beherrschen, die alles beherrschen“

    aus Frankreich

  • „Anatomie ist, was jeder hat,
    aber bei Frauen besser aussieht“

    Peter Silie

  • „Männer werden ohne Frauen dumm,
    und Frauen welken ohne Männer“

    Anton P. Tschechow

  • „Der Mann ist leicht
    zu erforschen, die Frau
    verrät ihr Geheimnis nicht“

    Immanuel Kant

  • „Was wären die Menschen ohne
    die Frauen? Rar, sehr rar“

    Mark Twain

  • „Frauen sind erstaunt, was
    Männer alles vergessen. Männer,
    woran Frauen sich erinnern“

    Peter Bamm

  • „Wer sich nicht
    vor seiner Frau
    fürchtet, hat keine“

    Goldie Hawn

  • „Wenn`s keine Frauen gäbe,
    wäre das ganze Geld
    der Welt ohne Bedeutung“

    Bob Hope

  • „Damen sind Frauen, die Männer
    dazu bringen, Herren zu sein“

    Hanno Nühm

  • „Nichts bringt Männer und
    Frauen einander näher als
    Kleider mit Reißverschluss am
    Rücken“

    Bob Hope

  • „Klug sind Frauen, die
    ihre Klugheit nicht zeigen“

    Virginia Woolf

  • „Der einzige Mann, der
    nicht ohne Frauen leben
    kann, ist der Frauenarzt“

    Arthur Schopenhauer

  • „Alle Frauen warten auf
    den Mann ihres Lebens.
    In der Zwischenzeit heiraten
    sie“

    Iris Berben

  • „Frauen und Spinnen verlieren
    häufig den Faden“

    Peter Riesenburg

  • „Als Mann und Frau wird
    man nicht geboren, sondern programmiert“

    Esther Vilar

  • „Dass immer der Klügere nachgibt,
    begründet die Weltherrschaft der Frauen“

    Graf Fito

  • „Frauen warten auf die Versuchung
    - Männer gehen ihr entgegen“

    Cathérine Spaak

  • „Eine Frau verzeiht alles
    - erinnert uns aber
    oft, dass sie verziehen
    hat“

    Karlheinz Böhm

  • „Eine Frau lieben und
    zugleich etwas Vernünftiges zu
    tun, ist sehr schwer“

    Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi

  • „Nichts fürchten Frauen mehr,
    als am richtigen Abend
    falsch angezogen zu sein“

    Charles Aznavour

  • „Frauenzimmer sind Zimmer, die
    sich auf Herzklopfen öffnen“

    Robert Lembke

  • „Frauen mögen Kleinigkeiten,
    zum Beispiel ein
    paar haselnussgroße Brillanten“

    Louis de Funès

  • „Alle Frauen sind Meister
    des geflüsterten Wunschzettels“

    Casanova