• „Niemand hätte Ozeane überquert,
    wenn er bei Sturm
    das Schiff hätte verlassen können“

    Charles Franklin Ketterin

  • „Wer an der Küste bleibt,
    kann keine neuen
    Ozeane entdecken“

    Ferdinand Magellan

  • „Auf Reisen suchen Deutsche
    kein fremdes Land,
    sondern Deutschland mit Sonne“

    Erwin Scheuch

  • „Je kleiner ein Land,
    desto größer das Ausland“

    Jaques Santer

  • „Reisen ist oft nur
    ein Fortsein -
    aus dem Dasein
    wird ein Dortsein“

    Peter Paul Althaus

  • „Nur Anschlussflüge
    sind immer pünktlich“

    Bob Moore

  • „Wenn ich die Seen seh,
    brauch ich kein Meer mehr“

    Graf Fito jr.

  • „Den Toren packt
    die Reisewut,
    derweil daheim
    der Weise ruht“

    Paul Diehls

  • „Astronauten sind Leute,
    die ihren Frauen von der Reise
    nichts mitbringen müssen“

    Robert Lembke

  • „Wenn man anfängt,
    seinem Passfoto ähnlich zu sehen,
    sollte man Urlaub machen“

    Ephraim Kishon

  • „Reiseveranstalter
    bringen viele Leute
    auf die Palme“

    Klaus Klages

  • „Reisen bildet -
    vor allem Staus
    auf den Straßen“

    ADAC

  • „Touristenklasse ist,
    wo der Mensch
    noch nach Mensch riecht“

    Kuno Klaboschke

  • „Die meisten
    Urlaubsbekanntschaften
    verlaufen im Sande“

    Peter Silie

  • „Was immer nur funktioniert,
    ist kein Abenteuer“

    Armin Müller-Stahl

  • „Der Weg ist das Ziel,
    aber manchmal
    ist das Ziel im Weg“

    Peach Weber

  • „Der Tourismus zerstört,
    was er sucht,
    indem er es findet“

    Hans-Magnus Enzensberger

  • „Ansichtskarten beweisen,
    wie gerne wir uns
    beneiden lassen“

    Sigmund Graff

  • „Pauschal-Touristen
    sind
    Globe-Trottel“

    Klaus Klages

  • „Reiseveranstalter
    bringen viele Leute
    auf die Palme“

    Klaus Klages

  • „Fernweh ist leichter zu stillen
    als Heimweh“

    Klaus Klages

  • „Gegen Langeweile hilft nur Neugier“

    Klaus Klages

  • „Zum Tapetenwechsel (wider
    Willen) wieder mal
    auf die Antillen“

    Kuno Klaboschke

  • „Reisen bildet -
    vor allem Staus
    auf den Straßen“

    ADAC

  • „Touristenklasse ist, wo
    der Mensch noch
    nach Mensch riecht“

    Kuno Klaboschke

  • „Die meisten Urlaubsbekanntschaften
    verlaufen im Sande“

    Peter Silie

  • „Wer Erfahrungen machen will,
    muss Umwege gehen“

    Andrzej Sczypiorsky

  • „Nomaden reisen niemals ohne Grund“

    Peter Rosei

  • „Was immer nur funktioniert,
    ist kein Abenteuer“

    Armin Müller-Stahl

  • „Man hat nichts versäumt,
    wenn man nicht dort
    war, wo alle waren“

    Nico Dostal

  • „Pauschal-Touristen sind Globe-Trottel“

    Kuno Klaboschke

  • „Die meisten verwechseln
    Dabeisein mit Erleben“

    Max Frisch

  • „Nur Reisen ist leben, wie
    umgekehrt das Leben reisen ist“

    Jean Paul

  • „Vom Ernst des Lebens
    ist halb verschont einer,
    der in München wohnt“

    Eugen Roth

  • „Im nächsten Urlaub in
    die Berge - Meer
    ist nicht drin“

    Gräfin Fito

  • „Reisen macht sprachlos“

    Klaus Klages

  • „Wer stets zu Hause bleibt,
    hat nur Witz fürs Haus“

    William Shakespeare

  • „Regen entsteht, wenn eine
    Kaltfront, warme Luft und
    ein Wochenende zusammentreffen“

    Ephraim Kishon

  • „Urlaub ist die
    Fortsetzung des Familienlebens
    unter erschwerten Bedingungen“

    Nathalie Neckermann

  • „Die Welt ist ein
    Buch. Wer nie reist,
    sieht nur eine Seite
    davon“

    Augustinus Aurelius

  • „Ohne Ruinen wäre Rom ruiniert“

    Werner Mitsch

  • „In der Fremde hast
    du hundert Augen, zuhause
    bist du blind“

    aus Rumänien

  • „Langeweile ist die
    Windstille der Seele“

    Friedrich Nietzsche

  • „Wer Abenteuer sucht, braucht
    nur ein paar Rechnungen
    nicht zu bezahlen“

    Nils Niehues

  • „Leute mit leichtem
    Gepäck kommen am
    besten durchs Leben“

    Jakob Bossart

  • „Es gibt keinen, der
    nichts erlebt, aber viele,
    die nichts davon merken“

    Curt Goetz

  • „Wer immer nur
    funktioniert, entzieht sich
    dem Abenteuer Leben“

    Armin Mueller-Stahl

  • „Denken ist wundervoll,
    aber noch wundervoller
    ist das Erleben“

    Oscar Wilde

  • „Wer Abenteuer sucht, findet
    nicht immer das Angenehme“

    Miguel de Cervantes

  • „Nach Ägypten wär`s nicht
    so weit - aber
    bis man zum Südbahnhof
    kommt ?“

    Karl Kraus